PrintHeader

Hecht vom Biggesee

Fangmeldungen vom Biggesee - Forellen Hechte Zander Waller Barsche

Fangmeldungen vom Oktober 2008

Fisch-Reuber, 01.11.08

Void
5,0
123456
Bericht bewerten




Der Biggesee zeigt einmal mehr sein Potential. Hier findet Ihr aktuelle Fangmeldungen.

Jörg Heinz aus Oberhausen konnte einen stattlichen Esox von 112cm und 11 Kg 50 Gramm vom Leihboot aus schleppen. Petri Heil vom Fisch Reuber Team.

 

 

 

Die frostigen Temperaturen scheinen die Barsche hungrig zu machen. Klaus Hagedorn mit 46 Barschen zwischen 30 und 40cm und einem 70er Hecht, die er an der Bigge mit Kopyto Gummifisch überlisten konnte (hiermit habe ich mich übrigens selbst zum Barschessen bei dir eingeladen, Klaus!!! Und Ozzy mag auch mal probieren) :-)))))


 

 
Auch Marian Lachmann hat gut Lachen. Er konnte einen 90cm Hecht bei genau 10 Pfund fangen. Petri Heil an Dich und den Rest der Truppe. Gruß, Dirk Reuber.

 
 
 

 
Angelo Bruno freut sich zu Recht über diesen Zander von 96cm und 14 Pfund 240 Gramm, den er am 11.10.08 fangen konnte. Petri Heil.

 
 

  
Jörg Sommer konnte den bislang grössten Waller aus dem Biggesee fangen. 1,58m und exakt 50 Pfund bringt der Biggeseeriese auf die Waage. Bei dieser Gelegenheit hier der Hinweis, die Sportfischergemeinschaft Waldenburg-Biggesee e.V. hat noch Stegplätze zur vermieten. Weitere Infos dazu unter: www.angeln-biggesee.de

 

  
Stefan Pfaff mit einer Traumforelle von 79cm und exakt 15 Pfund. Petri Heil.

 

 
Uli Langemann mit 57cm Seeforelle, die er beim Schleppen fangen konnte.

 

 
Klaus Hagedorn mit 47er Barsch und 2 Pfund 320 Gramm.

 

  
Am 01.10.2008 konnte Michael Heupel diese 70er Forelle mit einem Gewicht von 9 Pfund auf einen Spöket fangen.

 
 
 mehr auf

http://www.fisch-reuber.de